Funturniere

Jeder erste Sonntag im Monat um 19:00 Uhr ist im 10Pin® Funturnier-Sonntag.

Alle Bowlingspieler – egal welcher Spielstärke – dürfen dann in wechselnden Turnieren zeigen was sie können. Den Siegern winken Gutscheine und natürlich ewiger Ruhm und Anerkennung.

Damen werden zusammen mit den Herren gewertet und erhalten (bis einschl. NRW-Liga) 10Pins® Handicap pro Spiel.

Jeder Turnierteilnehmer erhält Punkte für das 10Pin® Centerranking.

Die Punktbesten 16 Spieler des 10Pin®-Centerranking werden zu den 10Pin Centerranking-Masters eingeladen.

10Pin Bowling & Event

 

FUN-TURNIERE 2017/2018:


Februar (05.02.17) : 3 – 6 – 9 Turnier

5 Spiele je Spieler, 13 € / Person

Jeder Spieler spielt 5 Spiele und bei diesem Spielen erhaltet Ihr tolle Unterstützung. In jedem 3., 6.& 9.-Frame bekommt Ihr einen Strike geschenkt.  Gewinner ist der Spieler, der in der Summe der fünf Spiele die meistens Pins erzielt hat. Bei Pingleichheit gewinnt der Spieler mit dem höchsten Einzelspiel.
Damen erhalten 8 Pins Handicap pro Spiel.


März (05.03.17) : 9er No-TAP-Turnier

4 Spiele je Spieler, 13 € / Person

Jeder 9er Anwurf zählt als Strike, alle anderen Anwürfe behalten Ihren Wert, jeder Spieler absolviert 4 Spiele.

Gewinner ist der Spieler/die Spielerin, der/die in der Summe der vier Spiele die meistens Pins erzielt hat. Bei Pingleichheit gewinnt der Spieler mit dem höchsten Einzelspiel.
Damen erhalten 8 Pins Handicap pro Spiel bis maximal 300.


April (02.04.17) : DUO–Baker-Turnier

8 Spiele je Duo, 13 € / Person

Dieses Turnier wird nach dem Baker-1 Frame-System gespielt. Das bedeutet: die Spieler spielen abwechselnd immer nur einen kompletten Frame. Beispiel: 1.Spieler spielt 1.Frame, dann 2.Spieler den 2.Frame, dann 1.Spieler den 3. Frame, dann 2.Spieler den 4.Frame usw.. Nach jedem Spiel wird der beginnende spieler getauscht, so daß jeder Spieler 4 Spiele beginnt. Gewonnen hat das Duo mit den meisten Pins nach 8 gemeinsamen Spielen, bei Pingleichheit gewinnt das Team mit dem höchsten Einzelspiel.

DUO´s bei denen eine oder zwei Damen zum Einsatz kommen, erhalten 4 Pins je Dame Handicap pro Spiel


 Mai (07.05.17):  Einball-Turnier – Scratch

4 Spiele je Spieler, 13 € / Person

Jeder Spieler spielt 4 Spiele, aber er muss sich vor Beginn des Turniers (nach den Probewürfen) für einen Ball aus seinem Sortiment entscheiden. Mit diesem Ball spielt er alle Würfe des Turniers, Anwürfe und Räumer – die gesamten 4 Spiele!! Es wird auf Ergebnis gespielt. Der Ball darf während des Turniers nicht gewechselt werden! Die anderen Bälle verschwinden in den Taschen!
Gewonnen hat der Spieler mit den meisten Pins nach 4 Spielen, bei Pingleichheit gewinnt der Spieler mit dem höchsten Einzelspiel.

Damen erhalten 8 Pins Handicap pro Spiel.


Juni (11.06.17) : Blindbowling NO TAP-Turnier

4 Spiele je Spieler, 13 € / Person

Und es senkt sich wieder der Vorhang des Schreckens über unseren Bahnen im 10Pin, aber jeder 9er Anwurf zählt als Strike.. Die Bahnen sind ab den Pfeilen abgehangen und Ihr dürft quasi im „Dunkeln und Blind“ Euer Können unter Beweis stellen. Gewinner ist der Spieler/die Spielerin, der/die in der Summe der vier Spiele die meistens Pins erzielt hat. Bei Pingleichheit gewinnt der Spieler mit dem höchsten Einzelspiel.

Damen erhalten 8 Pins Handicap pro Spiel bis maximal 300.


Juli (02.07.17) : 3-6-9-DUO–Turnier

4 Spiele je Spieler, 13 € / Person

Und es senkt sich wieder der Vorhang des Schreckens über unseren Bahnen im 10Pin, aber jeder 9er Anwurf zählt als Strike.. Die Bahnen sind ab den Pfeilen abgehangen und Ihr dürft quasi im „Dunkeln und Blind“ Euer Können unter Beweis stellen. Gewinner ist der Spieler/die Spielerin, der/die in der Summe der vier Spiele die meistens Pins erzielt hat. Bei Pingleichheit gewinnt der Spieler mit dem höchsten Einzelspiel.

Damen erhalten 8 Pins Handicap pro Spiel bis maximal 300.


August (06.08.17) : TRIPLE-X-Turnier

4 Spiele je Spieler, 13 € / Person

Ihr spielt 3 Spiele je Spieler, aus dem jeweils besten 1./2./3….bis 10. Frame aus diesen 3 Spielen „baut“ sich jeder Spieler sein TRIPLE-X-Spiel zusammen, welches dann für die Platzierung gewertet wird. Beim 10.Frame gilt: Es wird immer der komplette 10.Frame verwendet und nicht einzelne Würfe!

Danach spielt ihr ein 4.Spiel, welches bei Pingleichheit im TRIPLE-X-Spiel die Entscheidung bringt über den Sieg. (Für dieses 4.Spiel erhalten Damen 8 Pins Handicap)


September (03.09.17) : DUO–Turnier, Scratch

8 Spiele je DUO, 13 € / Spieler

Dieses Turnier wird nach dem Baker-1 Wurf-System gespielt. Das bedeutet: die Spieler werfen abwechselnd immer nur einen Wurf. Beispiel: Wirft der 1.Spieler eine 8 an, dann versucht der 2. Spieler die übrigen 2 Pins mit seinem Wurf abzuräumen. Den nächsten Wurf führt dann wieder der 1.Spieler aus. Sollte der 1.Spieler einen Strike werfen, dann führt Spieler 2 im nächsten Frame seinen Wurf aus. Gewonnen hat das Duo mit den meisten Pins nach 8 gemeinsamen Spielen, bei Pingleichheit gewinnt das Team mit dem höchsten Einzelspiel.

DUO´s bei denen eine oder zwei Damen zum Einsatz kommen, erhalten 4 Pins/Dame Handicap pro Spiel.


Oktober (01.10.17):    Kombiturnier – NO TAP / SCRATCH

4 Spiele je Spieler, 13 € / Person

Jeder Spieler/Jede Spielerin spielt zuerst 2 Spiele NO TAP, jeder 9er Anwurf zählt als Strike. Im Anschluss daran stellen wir die Bahnen um und jeder Spieler spielt 2 Spiele SCRATCH also „normales“ Bowling. Gewinner ist der Spieler, der in der Summe der vier Spiele die meistens Pins erzielt hat. Bei Pingleichheit gewinnt der Spieler/die Spielerin mit der niedrigsten Differenz zwischen den NO TAP- und SCRATCH-Spielen.

Damen erhalten 8 Pins Handicap pro Spiel.


November (05.11.):  Blindbowling SCRATCH

4 Spiele je Spieler, 13 € / Person

Und da ist sie wieder die Wand aus Stoff, die ein Bowlingspiel zur schweren Herausforderung für jedermann macht. Jeder Spieler/Jede Spielerin spielt 4 Spiele, wobei die Bahn auf Höhe der Pfeile verhangen wird. Ohne Sicht auf die Pins dürft Ihr Euch mit den anderen im Wettkampf messen. Gewonnen hat der Spieler/die Spielerin mit den meisten Pins nach 4 Spielen, bei Pingleichheit gewinnt der Spieler/die Spielerin mit dem höchsten Einzelspiel.

Damen erhalten 8 Pins Handicap pro Spiel.


Dezember (03.12.17) : TRIPLE-X-Turnier

4 Spiele je Spieler, 13 € / Person

Ihr spielt 3 Spiele je Spieler, aus dem jeweils besten 1./2./3….bis 10. Frame aus diesen 3 Spielen „baut“ sich jeder Spieler sein TRIPLE-X-Spiel zusammen, welches dann für die Platzierung gewertet wird. Beim 10.Frame gilt: Es wird immer der komplette 10.Frame verwendet und nicht einzelne Würfe!

Danach spielt ihr ein 4.Spiel, welches bei Pingleichheit im TRIPLE-X-Spiel die Entscheidung bringt über den Sieg. (Für dieses 4.Spiel erhalten Damen 8 Pins Handicap)


Januar (07.01.2018) : DUO – Turnier – NO TAP

8 Spiele je DUO, 13 € / Spieler

Dieses Turnier wird nach dem Baker-1 Frame-System gespielt. Das bedeutet: die Spieler spielen abwechselnd immer nur einen kompletten Frame. Beispiel: 1.Spieler spielt 1.Frame, dann 2.Spieler den 2.Frame, dann 1.Spieler den 3. Frame, dann 2.Spieler den 4.Frame usw.. Nach jedem Spiel wird der beginnende Spieler getauscht, so daß jeder Spieler 4 Spiele beginnt. Besonderheit: jeder 9er-Anwurf gilt als Strike!

Gewonnen hat das Duo mit den meisten Pins nach 8 gemeinsamen Spielen, bei Pingleichheit gewinnt das Team mit dem höchsten Einzelspiel.

DUO´s bei denen eine oder zwei Damen zum Einsatz kommen, erhalten 4 Pins / Dame  Handicap pro Spiel.